"Schuld, Schulden und Schuldgefühle -

 

Was bist du (dir) WERT?"

 

Gratis Masterclass für € 0,00 - Start am 12.03.2024!

Bild der Masterclass

Susanne-Solveigsdotter Portrait mit Kette

Hej, ich bin Susanne Solveigsdotter und das hat eine meiner Kundinnen nach einem Workshop zur Verbindung mit ihren Ahninnen gesagt:

"Die Weite des Feldes der Ahninnen wirkt sehr befreiend. Das stärkte meine Wurzeln.

Das Frau-Sein ändert sich mit der Zeit, man wird selbstsicherer und entkommt der Enge der eigenen Probleme.

Susannes Kurse kann ich als langfristige Stärkungsmittel nur empfehlen. Sie haben ihren ganz eigenen Zauber. Große Empfehlung an alle, die an den mütterlichen Ahnen interessiert sind." Helga Moosmang-Felkel




Geh den Weg der Ahninkette

+

Bonus:

Mutterschuld und Mutterkarma

 

Einstieg jederzeit möglich!

3 Tätigkeitsfelder: Ahninkette, Mutterkarma, WanaRunar

Alle Beziehungen beginnen mit der Beziehung zur eigenen Mutter - egal, ob du das gut findest oder nicht!

Wenn du Probleme mit deinem Partner, deinen Kindern, deinen Eltern, Freundinnen und dem Rest der Welt hast, dann solltest du einmal einen Blick auf die Beziehung zu deiner Mutter richten.

 

Warum hier so oft Probleme auftauchen und wie du diese Probleme mit Leichtigkeit lösen kannst, dafür habe ich einige Werkzeuge geschaffen. Zuerst das Mutterschuld und Mutterkarma-Programm für die Klärung deiner schwierigen Beziehung zu deiner Mutter und natürlich den "Weg der Ahninkette, wenn du ganz tief deine Generationen übergreifenden Traumatisierungen auflösen möchtest.

 

Denn wir alle tragen seit mindestens fünftausend Jahren das kollektive Ur-Trauma der Patriarchalisierung in uns!

 

Zum Einstieg findest du viele Informationen auf meinen Blogs, auf meinem YouTube-Kanal und in meinem Podcast.


Testimonial, Kundenstimme

Du bist in eine esoterische, sektentartige Gruppe geraten und brauchst jetzt Hilfe oder unterstützung?

Als Aussteigerin aus einer Sekte (10 Jahre) und aus der ganzen Esoterik (40 Jahre) habe ich viel Erfahrung mit den Strukturen dieser ganzen Systeme.

Sie bedienen sich unseres menschlichen Grundbedürfnisses nach Anbindung ins menschliche Kontinuum, das wir durch den Einfluss der Patriarchose verloren haben. Dadurch wurden und werden wir Menschen auf allen Ebenen manipulierbar.

 

Du spürst, dass sich etwas bei dir und/oder deinem Umfeld "falsch" oder "komisch" anfühlt und du nicht genau weißt, wie du damit umgehen sollst, dann melde dich gerne bei mir!

 

Falls du dich wunderst, dass ich schamanisch Arbeite? Der Schamanismus ist unsere uralte, tief in uns verwurzelte Spiritualität über das Leben, das Sterben und den Rest.

Leider ist in den letzten Jahrzehnten sehr viel Esoterik in den Schamanismus eingeflossen, bzw. nutzen die schamanisch Praktizierenden sehr viele Elemente aus der Esoterik. Ich tue dies nicht und arbeite mit dem "Ur-Schamanismus" als Sa-Ma.